Samstag, 18. Januar 2014

MISTER SPEX BRILLEN Onlineshop, der Test sponsored by PETRA Tester.

Vielen Dank, ann das PETRA Tester Team, dass ich mittesten durfte!

Zur Vorgeschichte...
Ich trage erst seit knapp 2 Jahren eine Brille. Jetzt wo man keine 20 mehr ist, hat sich bei mir eine Hornhautverkrümmung bemerkbar gemacht, die ich von Geburt an habe. Also habe ich beim Augenartzt meine Sehstärke bestimmen lassen und mir eine Brille zugelegt. Da ich nie Brillenträger war, bin ich naiv davon ausgegangen, dass ich beim Augenartzt sehr gut aufgehoben bin und ein optimales Ergebnis für meine Brille erhalte. Dem war leider nicht so, was ich aber als unerfahrener Brillenträger, erst mit der Zeit mitbekommen habe. Wenn ich meine Brille beim Fernsehen nach vorn schräg gestellt habe, wurde das Bild schärfer, als wenn ich meine Brille normal trage. Meine Sehwerte wurden also alles andere als genau bestimmt. Um so größer war nun meine Freude, als die Mail kam, dass ich beim Mister Spex, Petra Test dabei bin. Und nun zum Test.


Der Test:

Mit der Hoffnung endlich wieder vernünftig sehen zu können, habe ich den Test begonnen und den Onlineshop von Mister Spex aufgesucht. Petra stellte allen Testern einen 100€ Gutschein für den Test zur Verfügung, nach kurzer Suche hatte ich mehrere Modelle zur Auswahl die mir gefielen und musste mich nun für eins Entscheiden. Es gibt an dieser Stelle den ersten und einzigen Punkt, den ich bei Mister Spex aber auch vielen anderen Onlinebrillenshops bemängeln muss. Es wird immer ganz groß damit geworben, dass man sich seine Wunschbrille oder Brillen gratis zur ansicht bestellen kann. Diese Aussage ist für mich falsch, denn man muss die Brillen zur Ansicht zwar nicht bezahlen aber den Wert der Brillen als Kaution hinterlegen. Daher ist die Aussage "gratis zur Ansicht" ich muss es so deutlich sagen, weil mich sowas ärgert, für mich verarsche. Es wäre ehrlicher und somit vertrauenerweckender, wenn man gleich mit offenen Karten spielt.

Mister Spex bietet in Zusammenhang mit einem Brillenkauf, einen gratis sehtest an, diesen muss man zwar auch erstmal bezahlen, er wird einem aber mit dem Brillenkauf bzw. mit dem Verglasen der Brille wieder gutgeschrieben. Da meine ersten Sehwerte, wie in meiner Vorgeschichte geschildert, ungenau bestimmt wurden, habe ich dieses Angebot gern genutzt. Nachdem ich nun meine Wunschbrille und in dem Zusammenhang den Sehtest bestellt hatte, habe ich gleich bei einem in meiner Nähe befindlichen Partneroptiker von Mister Spex angerufen und einen Termin für den Sehtest vereinbart (Bursche Brillen im Forum Köpenick). Meine Bestellung habe ich Freitag abgeschickt, am darauf folgenden Mittwoch war meine Brille zur Ansicht da.








Was soll ich sagen... Punktlandung! Mein wunschmodell von Tommy Hilfiger gefiel mir in echt noch besser als auf den Onlinebildern.
Noch am gleichen Tag hatte ich den Termin zum Sehtest und konnte die neue Brille gleich zur Anpassung mitnehmen. Der Partneroptiker hat mich fachlich sehr kompetent und freundlich beraten und sich viel Zeit für die 100% Messung meiner sehstärke genommen. Anschliessend wurde die Pupillendistanz gleich an der Brille angezeichnet. Angepasst musste nichts werden, da die Brille auf anhieb perfekt passte. Einen Brillenpass bekommt man auch gleich dazu. Die Sehwerte werden dann auf dem Rücksendeschein zur Fertigstellung eingetragen und was ich gut finde, zur Sicherheit auch nochmal vom Optiker an Mister Spex übermittelt.





Am nächsten Tag (Donnerstag) habe ich die Brille zur Verglasung mit dem beiligenden Rücksendeschein an Mister Spex versand. Die fertigstellung kann nach ankunft bei Mister Spex bis zu 14 Tagen dauern, doch meine Brille war auf den Tag genau nach 7 Tagen, trotz Wochenende dazwischen wieder bei mir. Top! Von der ersten Bestellung bis ich die Brille fertig in Händen hielt hat es also gerademal 13 Tage gedauert. Wenn mann bedenkt, dass 3 Versandwege in diesen 13 Tagen liegen, arbeitet Mister Spex verdammt schnell! Absolut toller Service!

Ankunft meiner fertigen Brille:







Fazit: Ich bin nach Abschluss des tests sehr zufrieden und kann endlich wieder scharf sehen. Telefonische Anfragen wurden schnell und mit größtem Augenmerk auf die Kundenzufriedenheit bearbeitet. Das Preis- Leistungsverhältnis ist unschlagbar und durch die Möglichkeit des gratis Sehtests und der gratis Anpassung der Brille beim Partneroptiker ist der gesammte Serviceumfang perfekt durchdacht und auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt. Daher werde ich bei Bedarf auch wieder auf Mister Spex zurückgreifen.


#Tests, #Petra, #Misterspex