Donnerstag, 24. Juli 2014

DeBeukelaer Cookies Bakery, XXL Kekse warm und kalt genießen!

Als ausgewählter Kjero-Experte habe ich das Glück die DeBeukelaer Cookies Bakery in den Sorten CRISPY COOKIE und BROWNIE COOKIE verkosten zu dürfen.



Als Keks Fan freut man sich über so in Testpaket erst recht! XXL Cookies mit 8,5 cm Durchmesser klingt lecker.


CRISPY COOKIE


Die CRISPY COOKIE  Version mit Crunchy Chocolate Hazelnut erinnert in Größe und Aussehen sofort an die großen Cookies einer sehr bekannten Amerikanischen Kaffeekette. Sie sind echt lecker und genau richtig um zum Kaffee was zu knabbern.


BROWNIE COOKIE



Beim BROWNIE COOKIE hat man noch vor dem ersten Bissen den Gedanken "Ich will mehr". Bei dem Anblick läuft einem das Wasser im Mund zusammen, vorallem weil Sie so schön Groß sind und man nicht gleich nach dem ersten Happs den nächsten Keks suchen muss. Bei Schoko Cookies bin ich anfangs immer skeptisch, weil ich den Geschmack von zu herber Schokolade nicht mag und da bin  ich sehr Geschmacksempfindlich. Doch diese hier sind perfekt!


Nun kann man die DeBeukelaer Cookies ja auch warm aus der Mikrowelle genießen. Also ab in die Küche...

Laut Verpackung bei 600 Watt für ca. 40-50 Sekunden erwärmen. Bei uns sind es Gerätbedingt 800 Watt und 30 Sekunden.

Die CRISPY COOKIES werden etwas weicher und geschmacksintensiver und haben nach meinem Empfinden durch das Erwärmen eine nussigere Note.

Die BROWNIE COOKIES sind unschlagbar! Sie werden sehr weich (wölkchenweich) und wie Ihr Name schon Verrät durch das Erhitzen zum Brownie, da Sie nun eher kuchenartig- schokoladig schmecken. Das ist fazinierend und sehr, sehr, sehr lecker zugleich.

Beide Sorten verdienen es gekauft zu werden und mein Fazit ist daher kurz und gut:

★★★LECKER, LECKER, LECKER ★★★

#Tests, #Lecker, #Cookie, #Kjero, #Debeukelaer